Vorbeugen statt therapieren - Erfahren Sie in 2 x 45 Minuten mehr über das Präventionsprogramm „STOP-X“ der Deutschen Kniegesellschaft (DKG) e.V.

Wenn diese Nachricht nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.


Online-Fortbildung Patellainstabilität

Vorbeugen statt therapieren

Erfahren Sie in 2 x 45 Minuten mehr über das Präventionsprogramm „STOP-X“ der Deutschen Kniegesellschaft (DKG) e.V. und darüber, wie im Profi- und Breitensport Verletzungen vermieden werden können.

Unsere Experten erläutern, welche Strategien bei der Beratung von Sportlern verfolgt werden, wenn es darum geht ihre Sportfähigkeit nach einer Verletzung besser einzuschätzen und das Risiko einer erneuten Verletzung zu minimieren.

Live am Dienstag, 5. Dezember 2017 um 20:15 Uhr
Zertifiziert mit 6 CME-Punkten

Neues Präventionsprogramm der DKG

Neues Präventionsprogramm der DKG

Erhalten Sie einen praxisorientierten Überblick mit Live-Diskussionen und vielen Videobeispielen zum Thema „Prävention von Knieverletzungen" sowie über die wissenschaftliche Evidenz hinter modernen Trainingskonzepten.

INTERVIEW ANSEHEN

Interaktive Live-Sendung

Interaktive Live-Sendung

Präsentiert von den Initiatoren Prof. Wolf Petersen und Dr. Thomas Stoffels gemeinsam mit dem Mannschaftsarzt des VfB Stuttgart Dr. Raymond Best. Stellen Sie Ihre Fragen direkt ins Studio.

PROGRAMM ENTDECKEN

Live-Tickets für 29 €

Live-Tickets für 29 €

Aktionspreis für GOTS Mitglieder - Einfach Konto anlegen (SIGNUP), das Event "Knieverletzungen" auswählen (GET TICKET) und den Gutscheincode SmartEdu@GOTS an der Kasse zur Reduktion nutzen.

LIVE-TICKET SICHERN



Winglet in Kooperation mit Intercongress

Impressum:
© Winglet Education GmbH | Scheuerleweg 7A | 79227 Schallstadt
Sitz der Gesellschaft: Freiburg im Breisgau
Amtsgericht Freiburg | Registernummer: HRB 714837
Vertreten durch: Isabell Faad, Prof. Dr. Philipp Niemeyer
info@winglet-education.com
www.winglet-community.com


Fotonachweise:
Header, STOP-X @ Deutsche Kniegesellschaft (DKG)
Group of surgeons looking at camera in operation room © WavebreakMediaMicro/Fotolia